Gemeindeanzeiger-Beiträge KW 36

Radfahren mit dem SCD in der Sommerpause
Die Gymnastik macht Sommerpause. Wer sich in der Gymnastikfreien Zeit trotzdem sportlich betätigen möchte, ist bei trockenem Wetter montags herzlich willkommen. Wir treffen uns jeweils 18:30 Uhr an der Hardt-Sporthalle. Die Radfahrstrecken liegen zwischen 25 und 35 km. Was braucht man noch neben etwas Kondition? Ein technisch ordentliches Fahrrad mit genügend Luft, ein paar Euro für ein Einkehrschorle und ein Fahrradhelm wäre auch schön. Rückkehr in Durmersheim ist vor Einbruch der Dunkelheit.
Wer noch Fragen hat, kann sich gerne bei Jürgen Kniehl ( Tel.:07245/4498 ) melden.

Gymnastik Fit & Gesund
Wir treffen uns nach den Sommerferien erstmalig wieder am Montag, den 14.09.2015 zur gewohnten Zeit um 20:15 Uhr in der Gymnasiumsporthalle zu unserer Gymnastik Fit & Gesund.

Nordic Walking Wochentreff
Auch während der Ferienzeit treffen wir uns zum gemeinsamen Fitnessprogramm im Hardtwald jeweils donnerstags um 18:00 Uhr an der Bäretriewerhütte. Die Gehzeit beträgt ca. 1,5 Stunden.

NEUER ZUMBA-KURS für Anfänger und Geübte“ in Durmersheim
. . . und weiter geht’s: Fitness-Interessierte in Durmersheim und Umgebung können sich beim „Zumba-Kurs“ wieder FIT tanzen. Der Kurs ist so aufgebaut, dass sowohl Anfängerinnen als auch Zumba-Geübte daran teilnehmen können. Natürlich ist Zumba auch für mutige Männer, die sich nicht scheuen, Ihr Becken zu bewegen. ZUMBA – das der umgangssprachliche spanische Ausdruck für „sich schnell bewegen und Spaß haben“ – setzt auf die Kombination verschiedener lateinamerikanischer, rhythmischer Tänze wie Salsa, Merengue und Samba. Einfache Abfolgen von schnellen und langsamen Tanzschritten sowie Drehungen machen ZUMBA auch für Einsteiger interessant. Mit Hilfe der Trainingstechnik „Rhythm Progression“ werden Oberkörper, Körpermitte, Bauchmuskulatur und Unterkörper besonders effektiv gefordert. Die Teilnehmer sollen sich wie auf einer heißen Tanzparty fühlen und so spielend und ohne übertriebene Anstrengung Kalorien verbrennen. Die Trainingszeit beträgt üblicher Weise 60 Minuten. Dass ZUMBA den Fitnesszustand verbessert, ist unbestritten; pro Stunde können 400 bis 500 Kalorien verbrannt werden. Durch Einbezahlung der Kursgebühr sichern Sie sich Ihre Teilnahme. Die Bankverbindung: Sparkasse Rastatt-Gernsbach – IBAN: DE69 6655 0070 0012 0110 52

Informationen im Detail:
Start/Dauer: Di 15. Sept bis 15. Dez 2015 –> 13 Abende
(nach Sommerferien bis Weihnachtsferien)
Ort: GymnasiumSporthalle Durmersheim
Zeitpunkt: Dienstags 20:15 bis 21:15 Uhr
Preis: Club-Mitglieder 70 €; Nichtmitglieder 85 €
Wichtig! Getränke und Handtuch mitbringen
Info und Anmeldung: info@skiclub-durmersheim.de
Dieter Walde Tel: 0177-649 92 32 – dieter@dpwalde.de

Vorankündigung ACTIVity – Kinder- und Jugendtag

Am 20.09.2015 werden sich viele Durmersheimer Vereine zusammentun, um ein buntes und abwechslungsreiches Programm für alle Interessierten, aber in erster Linie natürlich für Kinder und Jugendliche, auf die Beine zu stellen. Natürlich ist auch der Ski-Club mit von der Partie und wird mit einer sogenannten Slackline die Balancierkünste und das Gleichgewicht der Kids auf die Probe stellen. Hilfestellung wird bei Bedarf natürlich gewährleistet. Nebenbei kann man sich bei unserem Info-Stand über alle Aktivitäten rund um unseren Ski-Club informieren.

Weitere Informationen gibt es auch hier. Wir freuen uns auf einen tollen Tag…

Gemeindeanzeiger-Beiträge KW 35

Radfahren mit dem SCD in der Sommerpause
Die Gymnastik macht Sommerpause. Wer sich in der Gymnastikfreien Zeit trotzdem sportlich betätigen möchte, ist bei trockenem Wetter montags herzlich willkommen. Wir treffen uns jeweils 18:30 Uhr an der Hardt-Sporthalle. Die Radfahrstrecken liegen zwischen 25 und 35 km. Was braucht man noch neben etwas Kondition? Ein technisch ordentliches Fahrrad mit genügend Luft, ein paar Euro für ein Einkehrschorle und ein Fahrradhelm wäre auch schön. Rückkehr in Durmersheim ist vor Einbruch der Dunkelheit.
Wer noch Fragen hat, kann sich gerne bei Jürgen Kniehl (Tel.: 07245/4498) melden.

Nordic Walking Wochentreff
Auch während der Ferienzeit treffen wir uns zum gemeinsamen Fitnessprogramm im Hardtwald jeweils donnerstags um 18:00 Uhr an der Bäretriewerhütte. Die Gehzeit beträgt ca. 1,5 Stunden.

Stadtbahnwanderung 2015
Die „ausgefallene“ Stadtbahnwanderung wird am Samstag, 05.09.2015 nachgeholt. Wir werden um 10:26 Uhr, in Durmersheim mit der S 41 in Richtung Murgtal starten. Vom Sand wandern wir über den Herrenwieser Sattel zum Badener Sattel. Dort ist eine kurze Rast eingeplant. Dann wandern wir zur Roten Lache. Kurz nach 17:00 Uhr bringt uns ein Bus nach Forbach zum Bahnhof. Ein Fußmarsch von der Roten Lache bis Forbach ist aus zeitlichen Gründen nicht möglich. Die Kosten für diesen Bus betragen 5 – 7 Euro/Person. Mit der S 41 fahren wir gemeinsam zurück nach Durmersheim. Wir werden dort gegen 18:30 Uhr ankommen und uns zum gemütlichen Abschluss in der Gaststätte „Korfu“ treffen. Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich eingeladen und sehr willkommen. Bitte bis Dienstag, 01.09.2015 anmelden, da ich den Bus bestellen und die Regio-Karten besorgen muss. Anmeldungen per e-mail an: neues@skiclub-durmersheim.de oder telefonisch unter: 0173 8475086 an Rüdiger. Falls noch Fragen bestehen, bitte einfach melden.

NEUER ZUMBA-KURS für Anfänger und Geübte“ in Durmersheim
. . . und weiter geht’s: Fitness-Interessierte in Durmersheim und Umgebung können sich beim „Zumba-Kurs“ wieder FIT tanzen. Der Kurs ist so aufgebaut, dass sowohl Anfängerinnen als auch Zumba-Geübte daran teilnehmen können. Natürlich ist Zumba auch für mutige Männer, die sich nicht scheuen, Ihr Becken zu bewegen. ZUMBA – das der umgangssprachliche spanische Ausdruck für „sich schnell bewegen und Spaß haben“ – setzt auf die Kombination verschiedener lateinamerikanischer, rhythmischer Tänze wie Salsa, Merengue und Samba. Einfache Abfolgen von schnellen und langsamen Tanzschritten sowie Drehungen machen ZUMBA auch für Einsteiger interessant. Mit Hilfe der Trainingstechnik „Rhythm Progression“ werden Oberkörper, Körpermitte, Bauchmuskulatur und Unterkörper besonders effektiv gefordert. Die Teilnehmer sollen sich wie auf einer heißen Tanzparty fühlen und so spielend und ohne übertriebene Anstrengung Kalorien verbrennen. Die Trainingszeit beträgt üblicher Weise 60 Minuten. Dass ZUMBA den Fitnesszustand verbessert, ist unbestritten; pro Stunde können 400 bis 500 Kalorien verbrannt werden. Durch Einbezahlung der Kursgebühr sichern Sie sich Ihre Teilnahme. Die Bankverbindung: Sparkasse Rastatt-Gernsbach – IBAN: DE69 6655 0070 0012 0110 52

Informationen im Detail:
Start/Dauer: Di 15. Sept bis 15. Dez 2015 –> 13 Abende
(nach Sommerferien bis Weihnachtsferien)
Ort: GymnasiumSporthalle Durmersheim
Zeitpunkt: Dienstags 20:15 bis 21:15 Uhr
Preis: Club-Mitglieder 70 €; Nichtmitglieder 85 €
Wichtig! Getränke und Handtuch mitbringen
Info und Anmeldung: info@skiclub-durmersheim.de
Dieter Walde Tel: 0177-649 92 32 – dieter@dpwalde.de

Ferienspaß 2015
Am 14.08. machten sich 15 abenteuerlustige Kinder samt ihrer Betreuer Johanna, Sebastian und Fabian im Rahmen des Ferienspaßes auf den Weg in die Murgtalarena nach Forbach. Dort angekommen mussten sich alle der ersten Herausforderung stellen, dem Abseilen von einer Brücke aus 14m Höhe. Von dort aus ging es zu Fuß weiter die Murg entlang. Nach einer anstrengenden Flussbettwanderung konnten wir uns mit Wurst, Steak und Pommes kräftigen, bevor es zum Rafting auf die Murg ging. Auf Grund des sehr heißen und trockenen Sommers war der Wasserstand leider nicht ganz so hoch wie in den letzten Jahren, sodass wir das ein oder andere Mal mit den Booten auf Grund liefen und anschieben mussten. Nachdem die Kräfte vom Rafting immer weiter nachließen sind wir am Ende ohne Boote in die Murg und haben uns auf Anweisung unsere Guides durch die Strömung treiben lassen. Einigen Kindern hat dies so gut gefallen, dass die Betreuer sie zum Aufhören fast überreden mussten. Nach einem abschließenden Eis machten wir uns gemeinsam glücklich und erschöpft auf den Heimweg. Ein besonderes Dankeschön gilt an dieser Stelle der Sparkasse Durmersheim, der Reisebox sowie der DEVK- Versicherungsagentur Lang, die uns mit großzügigen Spenden diesen Tag ermöglicht haben.
Ferienspaß 2015

Gemeindeanzeiger-Beiträge in KW 34

Radfahren mit dem SCD in der Sommerpause
Die Gymnastik macht Sommerpause. Wer sich in der Gymnastikfreien Zeit trotzdem sportlich betätigen möchte, ist bei trockenem Wetter montags herzlich willkommen. Wir treffen uns jeweils 19:00 Uhr an der Hardt-Sporthalle. Die Radfahrstrecken liegen zwischen 25 und 35 km. Was braucht man noch neben etwas Kondition? Ein technisch ordentliches Fahrrad mit genügend Luft, ein paar Euro für ein Einkehrschorle und ein Fahrradhelm wäre auch schön. Rückkehr in Durmersheim ist vor Einbruch der Dunkelheit. Wer noch Fragen hat, kann sich gerne bei Jürgen Kniehl ( Tel.:07245/4498 ) melden.
Alla hopp – lass krachen!

Nordic Walking Wochentreff
Auch während der Ferienzeit treffen wir uns zum gemeinsamen Fitnessprogramm im Hardtwald jeweils donnerstags um 18:00 Uhr an der Bäretriewerhütte. Die Gehzeit beträgt ca. 1,5 Stunden.

Stadtbahnwanderung 2015
Die „ausgefallene“ Stadtbahnwanderung wird am Samstag, 05.09.2015 nachgeholt. Wir werden um 10:26 Uhr, in Durmersheim mit der S 41 in Richtung Murgtal starten. Vom Sand wandern wir über den Herrenwieser Sattel zum Badener Sattel. Dort ist eine kurze Rast eingeplant. Dann wandern wir zur Roten Lache. Kurz nach 17:00 Uhr bringt uns ein Bus nach Forbach zum Bahnhof. Ein Fußmarsch von der Roten Lache bis Forbach ist aus zeitlichen Gründen nicht möglich. Die Kosten für diesen Bus betragen ca. 5 – 7 Euro/Person. Mit der S 41 fahren wir gemeinsam zurück nach Durmersheim. Wir werden dort gegen 18:30 Uhr ankommen und uns zum gemütlichen Abschluss in der Gaststätte „Korfu“ treffen. Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich eingeladen und sehr willkommen. Bitte bis Dienstag, 01.09.2015 anmelden, da ich den Bus bestellen und die Regio-Karten besorgen muss. Anmeldungen per e-mail an: neues@skiclub-durmersheim.de oder telefonisch unter: 0173 8475086 an Rüdiger. Falls noch Fragen bestehen, bitte einfach melden.

Seniorenstammtisch
Am 27.08.2015 ist es wieder soweit. Man trifft sich zum Seniorenstammtisch am kommenden Donnerstag ab 19:00 Uhr im Nebenzimmer des „B 36“. Auch „Jüngere“ sind jederzeit herzlich willkommen!

Gemeindeanzeiger-Beiträge in KW 33

Radfahren mit dem SCD in der Sommerpause
Die Gymnastik macht Sommerpause. Wer sich in der Gymnastikfreien Zeit trotzdem sportlich betätigen möchte, ist bei trockenem Wetter montags herzlich willkommen. Wir treffen uns jeweils 19:00 Uhr an der Hardt-Sporthalle. Die Radfahrstrecken liegen zwischen 25 und 35 km. Was braucht man noch neben etwas Kondition? Ein technisch ordentliches Fahrrad mit genügend Luft, ein paar Euro für ein Einkehrschorle und ein Fahrradhelm wäre auch schön. Rückkehr in Durmersheim ist vor Einbruch der Wer noch Fragen hat, kann sich gerne bei Jürgen Kniehl (Tel.:07245/4498 ) melden.
Alla hopp – lass krachen!

Nordic Walking Wochentreff
Auch während der Ferienzeit treffen wir uns zum gemeinsamen Fitnessprogramm im Hardtwald jeweils donnerstags um 18:00 Uhr an der Bäretriewerhütte. Die Gehzeit beträgt ca. 1,5 Stunden.

Stadtbahnwanderung 2015
Die „ausgefallene“ Stadtbahnwanderung wird am Samstag, 05.09.2015 nachgeholt. Wir werden um 10:26 Uhr, in Durmersheim mit der S 41 in Richtung Murgtal starten. Vom Sand wandern wir über den Herrenwieser Sattel zum Badener Sattel. Dort ist eine kurze Rast eingeplant. Dann wandern wir zur Roten Lache. Kurz nach 17:00 Uhr bringt uns ein Bus nach Forbach zum Bahnhof. Ein Fußmarsch von der Roten Lache bis Forbach ist aus zeitlichen Gründen nicht möglich. Die Kosten für diesen Bus betragen 5 – 7 Euro/Person. Mit der S 41 fahren wir gemeinsam zurück nach Durmersheim. Wir werden dort gegen 18:30 Uhr ankommen und uns zum gemütlichen Abschluss in der Gaststätte „Korfu“ treffen. Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich eingeladen und sehr willkommen. Bitte bis Dienstag, 01.09.2015 anmelden, da ich den Bus bestellen und die Regio-Karten besorgen muss. Anmeldungen per e-mail an: neues@skiclub-durmersheim.de oder telefonisch unter: 0173 8475086 an Rüdiger. Falls noch Fragen bestehen, bitte einfach melden.