Absage Ski & Snowboardcamp

Leider muss das Camp dieses Jahr ausfallen. Die Teilnehmenden sind bereits informiert. Es lag weder an der Organisation, noch an mangelnden Teilnehmern. Dieses Jahr hat uns leider das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht. Wir haben schlicht weg keinen Schnee.
 
Natürlich haben wir auch ein Alternativ-Programm in Erwägung gezogen. Allerdings ist dies aufgrund der kurzen Planungszeit und Mangel an Möglichkeiten keine Option.

Gemeindeanzeiger Beiträge – KW 2 – 2024

Nordic Walking Jahresstart
Am 4. Januar sind wir zu unserer ersten Nordic Walking Runde 2024 im Hardtwald gestartet und haben danach an der Bäretriewerhütte das neue Jahr mit einem zünftigen Heißgetränk willkommen geheißen. Letzte Weihnachtsplätzchen fanden ebenso dankbare Abnehmer. Mit guten Vorsätzen starten wir uns neue NW-Jahr. An unserem Walkingtag, dem Donnerstag, begrüßen wir künftig auch gerne neue Gesichter, vorzugsweise Mitglieder des SCD. Frische Luft, Gruppenerlebnis, Training von Muskulatur und Wirbelsäule oder Anregung des Stoffwechsels sollten Gründe genug sein die Couch zu verlassen. Gerne leiten wir für „Neulinge“ bei Bedarf auch mal an. In den Wintermonaten treffen wir uns um 15 Uhr am Parkplatz Bäretriewerhütte. Komm mit, mach Dich fit!

 

Städtereise mit dem SCD nach Amsterdam
Der Ski-Club startet nach langer Zeit wieder zu einer 4-tägigen Städtereise vom 6. bis 9. Juni 2024 nach Amsterdam. Wir haben noch ein paar freie Plätze, auch für Nichtmitglieder.
Im modernen Reisebus starten wir am Donnerstag um 7 Uhr, sind Stadtnah untergebracht und wollen am Anreisetag noch einen Abstecher nach Haarlem machen.                                                  
Am 2. Tag geht es nach dem Frühstück nach Amsterdam zu einer „kommentierten Stadtorientierung“ inklusive Grachtenfahrt (mit Audioguide): Wir sehen die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten wie Leidseplein oder Waterlooplein, Rembrandthaus, altes Marinearsenal, Van-Gogh-Museum, Rijksmuseum, Westerkerk und Dom. Am Nachmittag begeben wir uns auf eine Ausflugsfahrt nach Volendam (altes Fischerdorf) und Marken (kleine idyllische Fischerinsel).

Am 3. Tag gibt es Amsterdam pur. Am Vondelpark werden wir abgesetzt. Von dort aus starten wir zu Fuß. Über das Jordaan-Viertel (begrenzt von der Prinsen- und der Singelgracht) steuern wir das Anne-Frank-Haus mit Museumsbesuch an. Mitten durch die Kernstadt, vorbei am „Paleis op de Dam“ (Königliches Palais Amsterdam) geht es zum Jüdischen Viertel und werden dort auch etwas zur Geschichte erfahren. Über den Central Bahnhof geht es zur Fähre und direkt zum STRAAT Museum, dem größten Street Art Museum der Welt. Hier tauchen wir in eine einzigartige „Neue Welt“ ein. Wenn es die Zeit und das Wetter zulässt ist ein Besuch auf der Aussichtsplattform des ADAM Lockout Pflicht. Zum Abschluss gehen wir in Bahnhofsnähe gemeinsam Abendessen und fahren von dort wieder gemeinsam zurück zum Hotel.

Am Abreisetag nehmen wir auch noch etwas Holland mit. Bei schlechterem Wetter am Schlusstag werden wir über Zaanse Schans fahren, mit Gelegenheit zum Besuch eines Holzschuhmachers und der Käseläden. Bei schönem Wetter machen wir einen Schlenker auf der Rückfahrt über Zandvoort für einen Strandspaziergang, Seeluft tanken und Abschlussgetränk an der Nordsee in einer der Strandbars.

Das Ganze bieten wir an incl. Reiseführer, Übernachtung im Doppelzimmer incl. Frühstück, Grachtenfahrt und Museumsbesuche für coole 459 Euro für Mitglieder. Nichtmitglieder lediglich 20 Euro mehr.

Na Lust bekommen? Wer Interesse hat mitzufahren, der schreibt uns gerne an unter anmeldung@skiclub-durmersheim.de. Dann versenden wir die Tourbeschreibung samt Anmeldeformular. Wir sehen uns beim Ski Club.

Gemeindeanzeiger Beiträge – KW 50

Besinnliche Weihnachten
In der Adventszeit wenn es schneit
Dann ist der Ski Club auch bereit
Die Wachsgeräte laufen an
Die Kanten ziehen ihre Bahn
Über die verschneiten Gletscherpisten wohl
Zu Gast bei Freunden in Tirol
Der Ski Club Nikolaus hat uns mitgegeben
Lasst auch weiterhin die Kameradschaft leben
Vergesst die besinnlichen Tage nicht
Versucht Euch mal an einem Gedicht
Gesagt, getan und aufgeschrieben
Und prompt ist da was hängengeblieben
Zu reimen hätten wir gar viel
Vom Skifahrn, Radeln, Walken, Sport und Spiel
Geselligkeit und Gemeinschaftssinn
Da ist gar viel in der Ski Club Tüte drin
Doch bevor das neue Jahr reinschneit
Sind zuerst besinnliche Tage angezeigt
Genießt in Ruhe die Weihnachtstage
Denkt an die Familie oder Freunde, keine Frage
Wie gut dass wir uns alle haben
Und uns keine größeren Sorgen plagen
Dankbar gehen wir deshalb in die Weihnachtszeit
Den Stress hält das neue Jahr mit Sicherheit wieder bereit.
Gemeinsam soll es dann wieder gelingen
Diesem erneut mit Sport und Geselligkeit zu entrinnen.

Wir wünschen allen Mitgliedern, aber auch Bürgerinnen und Bürgern ein besinnliches Weihnachtsfest und alles Gute im neuen Jahr. Bleibt gesund.

Ski- & Snowboardcamp 23.-25.02.2024 – Jetzt einen Platz sichern!
Habt Ihr für Eure Kinder / Enkelkinder schon ein Weihnachtspräsent?Ski- & Snowboarden für 10-17 Jährige (ganz ohne Eltern) Du, deine Freunde und ein abenteuerliches Ski-/Snowboard-Wochenende im Skigebiet Geisskopf? Das ist diese Saison wieder möglich! Euch erwartet nicht nur ein neues großes Ferienhaus in Prackenbach mit Mehrbettzimmern und einem Tischkicker, sondern auch ausreichend Unterhaltung abseits der Piste. Hierfür garantiert unser junges, erfahrenes und immer gut gelauntes Betreuerteam, das mit euch eine lustige und unvergessliche Zeit verbringen möchte. Wir, der Skiclub Durmersheim, freuen uns auf Deine Anmeldung und hoffen, dass Du diese Saison dabei bist!
Preis: für SCD/SSCM-Mitglieder: 220€, für Nichtmitglieder: 240€
Anmeldeschluss: 21.01.2024
Anmeldung & Info unter: www.skiclub-durmersheim.de/downloads/
sowie per E-Mail an jugend@skiclub-durmersheim.de

Kann gerne auch als Gutschein verschenkt werden.