Alle Beiträge von Homepage

GEMEINDEANZEIGER BEITRÄGE – KW 1 2021

Neujahrsgrüße
Wir wünschen unseren Mitgliedern, unseren werten Leser*innen und der Einwohnerschaft eine gutes neues Jahr 2021. Jeder hat im Jahr 2020 seine eigene Corona-Geschichte erlebt. Haken wir das alte Jahr mit all den Sorgen, Ängsten und Nöten schnell ab und schauen mit Zuversicht dem Frühjahr entgegen. Mögen die Einschränkungen ein
baldiges Ende nehmen.

Weitere Unterbrechung unserer sportlichen Aktivitäten
Auch die neuerlichen Verordnungen auf Grund der Pandemie lassen weiterhin keine sportlichen Veranstaltungen zu. Wir werden daher bis auf Weiteres auf unsere Gymnastik „Fit & Gesund“, unseren Zumba-Kurs sowie unseren Nordic-Walking-Wochentreff verzichten. Hoffen wir mal, dass es nach den Weihnachtsferien, besser aussieht. Wir informieren Euch rechtzeitig, wenn wir mit dem Übungsbetrieb wieder starten können.

Die Gastronomie und der Einzelhandel brauchen Sie!
Bitte unterstützen Sie auch in den kommenden Wochen die heimische Gastronomie und den lokalen Einzelhandel. Viele Gastronomen bieten einen Abholservice oder Lieferservice an. Damit wir uns auch danach noch über offene Gasthäuser und Geschäfte freuen können. Kaufen und handeln Sie lokal und lassen Sie den Click in Ihrer Stadt.

Gemeindeanzeiger Beiträge – KW 51/52

Was Weihnachten ist….
Corona hat uns fest im Griff,
keiner verlässt das Virenschiff
Die ganze Welt ist davon betroffen,
das Ende ist noch völlig offen.
Das eine oder andere wird vermisst,
viel Zeit zum Nachdenken ist,
darüber was Weihnachten ist.
Was Weihnachten ist, haben wir fast vergessen –
Weihnachten ist mehr als ein festliches Essen.
Weihnachten ist mehr als Hetzen und Kaufen
und durch hell beleuchtete Straßen zu laufen.
Weihnachten ist Zeit für die Kinder zu haben
und auch für Fremde mal kleine Gaben.
Weihnachten ist mehr als Geschenke zu schenken,
Weihnachten ist mit dem Herzen zu denken!
Und Besinnlichkeit bei Kerzenschein,
so soll Weihnachten sein.
Mit diesem Weihnachtsgedicht wünschen wir allen Lesern, Mitgliedern und der gesamten Einwohnerschaft frohe und besinnliche Weihnachten im Kreise der Familien und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021.

Der SCD sagt Danke!
Der SCD hat sich mit einer Maske bei jedem Mitglied für die Loyalität zum Verein in schwierigen Zeiten, ohne die üblichen Angebote, bedankt. Unsere „SCD-Helden“ tragen Masken und möchten sich mit dem Aufdruck auch bei den wahren Helden des Alltags bedanken, die dafür sorgen, dass Kinder betreut oder unterrichtet werden, beim Pflegepersonal und Menschen im Gesundheitswesen, dass Lebensmittelregale nicht leer werden oder der Müll wegkommt. All diese Helden haben kein Homeoffice! Aufgrund der aktuellen Infektionszahlen müssen wir nun leider alle nachsitzen, um uns hoffentlich dann bald wieder unbeschwerter zu treffen und den Vereinsaktivitäten widmen zu können. Macht bitte alle mit. Mit Maske.
Der SCD sagt Danke!


Weitere Unterbrechung unserer sportlichen Aktivitäten
Auch die neuerlichen Verordnungen auf Grund der Pandemie lassen weiterhin keine sportlichen Veranstaltungen zu. Wir werden daher bis auf Weiteres auf unsere Gymnastik „Fit & Gesund“, unseren Zumba-Kurs sowie unseren Nordic-Walking-Wochentreff verzichten. Hoffen wir mal, dass es nach den Weihnachtsferien, besser aussieht. Wir informieren Euch rechtzeitig, wenn wir mit dem Übungsbetrieb wieder starten können.

Die Gastronomie und der Einzelhandel brauchen Sie!
Bitte unterstützen Sie auch in den kommenden Wochen die heimische Gastronomie und den lokalen Einzelhandel. Viele Gastronomen bieten einen Abholservice oder Lieferservice an. Damit wir uns auch danach noch über offene Gasthäuser und Geschäfte freuen können. Kaufen und handeln Sie lokal und lassen Sie den Click in Ihrer Stadt.

Gemeindeanzeiger Beiträge – KW 50

Weitere Unterbrechung unserer sportlichen Aktivitäten
Auch die neuerlichen Verordnungen auf Grund der Pandemie lassen weiterhin keine sportlichen Veranstaltungen zu. Wir werden daher bis auf Weiteres auf unsere Gymnastik „Fit & Gesund“, unseren Zumba-Kurs sowie unseren Nordic-Walking-Wochentreff verzichten. Hoffen wir mal, dass es nach den Weihnachtsferien, besser aussieht. Wir informieren Euch rechtzeitig, wenn wir mit dem Übungsbetrieb wieder starten können.

Die Gastronomie und der Einzelhandel brauchen Sie!
Bitte unterstützen Sie auch in den kommenden Wochen die heimische Gastronomie und den lokalen Einzelhandel. Viele Gastronomen bieten einen Abholservice oder Lieferservice an. Damit wir uns auch danach noch über offene Gasthäuser und Geschäfte freuen können. Kaufen und handeln Sie lokal und lassen Sie den Click in Ihrer Stadt.

Gemeindeanzeiger Beiträge – KW 49

Weitere Unterbrechung unserer sportlichen Aktivitäten
Auch die neuerlichen Verordnungen auf Grund der Pandemie lassen weiterhin keine sportlichen Veranstaltungen zu. Wir werden daher bis auf Weiteres auf unsere Gymnastik „Fit & Gesund“, unseren Zumba-Kurs sowie unseren Nordic-Walking-Wochentreff verzichten. Hoffen wir mal, dass es nach den Weihnachtsferien, besser aussieht. Wir informieren Euch rechtzeitig, wenn wir mit dem Übungsbetrieb wieder starten können.

Gemeindeanzeiger Beiträge – KW 46

Unterbrechung unserer sportlichen Aktivitäten
Aufgrund der aktuellen Entwicklung in der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Maßnahmen müssen wir unsere sportlichen Veranstaltungen unterbrechen. D.h. wir pausieren bis auf weiteres mit unserer Gymnastik „Fit & Gesund“, unserem Zumba-Kurs, sowie unserem Nordic-Walking-Wochentreff. Wir informieren Euch rechtzeitig, wenn der Übungsbetrieb wieder aufgenommen wird.

Absage unserer Nikolausfeier am 4.12.2020
Hallo zusammen,
auch die größten Optimisten werden mitunter sehr schnell von der Realität und Aktualität eingeholt. Aufgrund der aktuell rapide in die Höhe schnellenden Infektionszahlen und auch aus Rücksicht auf die Gesundheit von uns allen, sehen wir momentan keine Möglichkeit unsere diesjährige Nikolausfeier am 4.12.2020 in der Germania-Klause im gewohnten Rahmen durchzuführen und sagen sie für dieses Jahr ab. Die geplanten Ehrungen für 25- bzw. 40-jährige Vereinszugehörigkeit werden wir zu einem späteren Zeitpunkt entsprechend nachholen. Kommt gut durch den Winter und bleibt gesund.

Die Gastronomie und der Einzelhandel brauchen Sie!
Unterstützen Sie auch in den kommenden Wochen die heimische Gastronomie und den lokalen Einzelhandel. Viele Gastronomen bieten einen Abholservice oder Lieferservice an. Damit wir uns auch danach noch über Wirtshausbesuche und offene Geschäfte freuen können.